logo firsstaneceach.cf FIRSSTANECEACH.CF | Личный кабинет | Наши Контакты | Доставка товара

Rudolf Stratz Die Revolutionen. Der Jahre 1848 Und 1849 in Europa


Эта книга — репринт оригинального издания (издательство "Heidelberg", 1888 год), созданный на основе электронной копии высокого разрешения, которую очистили и обработали вручную, сохранив структуру и орфографию оригинального издания. Редкие, забытые и малоизвестные книги, изданные с петровских времен до наших дней, вновь доступны в виде печатных книг.Die Revolutionen Der Jahre 1848 Und 1849 in Europa: Februar-Revolution Und Ihre Nächsten Folgen. Theil 1,2.

978 РУБ

похожие

Подробнее

Felix Reibestein Die Entwicklung der Starke Europas im internationalen Staatensystem zwischen 1848 und 1871


Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Neuzeit, Absolutismus, Industrialisierung, Note: 1,0, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Historisches Institut), Veranstaltung: Das europäische Staatensystem von der Revolution 1848/49 bis zur deutschen Reichsgründung 1871, Sprache: Deutsch, Abstract: Europa war zwischen 1848/49 und 1871 enormen politischen Veränderungen unterworfen. Neben der Vielzahl an nationalen Revolutionen war die Gründung des Deutschen Kaiserreiches das wohl bedeutendste Ereignis dieser Zeit. Die Zahl der europäischen Großmächte war so von vier auf fünf gestiegen. Europa stellte im 19. Jahrhundert auch das Zentrum der Welt und der internationalen Beziehungen dar. Die beginnende Industrialisierung und die Kolonialisierung großer Gebiete sprechen eine eindeutige Sprache. Thema der folgenden Arbeit soll die Stellung der europäischen Mächte im internationalen Staatensystem zwischen 1848/1849 und 1871 sein. Folgenden Fragestellung soll den Orientierungsrahmen vorgeben: Welche Ereignisse zwischen 1848/1849 und 1871 sprechen für die Machtzunahme der Staaten Europas in der Welt und welche dagegen? Die oben aufgeworfene Problematik kann nicht pauschal beantwortet werden. Daher werden mehrere Ereignisse untersucht, um am Ende eine entsprechende Aussage generieren zu können, die einer Beantwortung der Fragestellung gerecht wird. Im Punkt 2 wird die Industrialisierung bzw. Industrielle Revolution analysiert, inwiefern diese die Stär...

1364 РУБ

похожие

Подробнее

Otto Hartmann Die Volkserhebung Der Jahre 1848 Und 1849 in Deutschland (German Edition)

Anna Poppen Die Darstellung der Gottinger Burgerversammlung und Burgerwehr in zwei Berichten uber die Revolution von 1848/49


Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - 1848, Kaiserreich, Imperialismus, Note: 1,7, Georg-August-Universität Göttingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Vor ungefähr 160 Jahren fanden in den zu jener Zeit existierenden deutschen Territorien Ereignisse statt, die heute als die Revolution von 1848/49 bekannt sind. Diese Revolution wird häufig als gescheitert betrachtet, da sie keine kurzfristigen Erfolge verzeichnen konnte und sich an den bestehenden Regierungsverhältnissen zunächst kaum etwas änderte. In den Revolutionsjahren 1848 und 1849 entstanden jedoch einige neue Institutionen, in denen deutsche Bürger sich organisierten und die den Verlauf der revolutionären Ereignisse beeinflussten. Anke Bethmann und Gerhard Dongowski haben diese neuen Institutionen speziell für das Königreich Hannover untersucht und Folgendes festgestellt: „Es hat sich bisher gezeigt, dass die Revolution von 1848/49 im Königreich Hannover unterschiedliche Organisationsformen hervorgebracht hat, die nach ihrer Etablierung nicht in einem starren Zustand verharrten; sie waren dynamischer Natur und veränderten sich je nach den Ansprüchen, die im Verlauf der beiden Jahre an sie gestellt wurden." Im Folgenden soll dargestellt werden, wie sich die erwähnten Organisationsformen speziell in der Universitätsstadt Göttingen entwickelten und welchen Einfluss sie auf die revolutionäre Bewegung von 1848/49 hatten. Dies soll auf der Grundlage von zwei Berichten geschehen, in ...

1689 РУБ

похожие

Подробнее

Rudolf Leuckart Uber die Morphologie und Verwandschaftsverhaltnisse der wirbellosen Tiere


Das hier vorliegende Werk des deutschen Zoologen und Begründer der Parasitologie Dr. Rudolf Leuckart über die Struktur und Organismen der wirbellosen Tiere führt den interessierten Leser zurück in die spannenden Erkenntnisse und den Wissenstand der Biologie in der Mitte des 19. Jahrhundert.Dieses Buch ist ein Nachdruck der längst vergriffenen Originalausgabe von 1848.

3777 РУБ

похожие

Подробнее

Theodor Serbul Otto von Bismarck. Wieso gelang ihm und nicht der Nationalversammlung 1848/49 die Grundung des deutschen Reichs.


Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - 1848, Kaiserreich, Imperialismus, Note: 2,3, Universität Mannheim (Historisches Institut), Sprache: Deutsch, Abstract: Im folgenden werde ich erläutern, warum mit dem Scheitern der Frankfurter Nationalversammlung im Jahr 1849 der Traum von der deutschen Einheit zunächst aufgegeben werden musste und erst unter der preußischen Hegemonie und infolge des deutschfranzösischen Krieges Wirklichkeit erreichte. Der Wunsch nach deutscher Einheit und die mit ihr verbundenen liberalen Ströme erreichten besonders in der Zeit nach Napoleon und in den Zeiten der Restaurationspolitik Stärke, die im Anhang beigefügte Karikatur aus dem Jahr 1820 „Der Denkerclub" symbolisiert jedoch, wie die auf die Restaurationspolitik bedachten europäischen Herrscher in Form der Karlsbader Beschlüsse 1819 zu reagieren gedachten. Jene legten aber auch den Grundbaustein für spätere Revolutionen, der Traum von nationaler Einheit war nicht vergessen und nicht nur auf „deutschem Boden" vorhanden, die europäische Revolution 1848 sollte dies verdeutlichen, den deutschen Bund ebenfalls ergreifen und die Frankfurter Nationalversammlung gebären. [...]

2064 РУБ

похожие

Подробнее

Wilhelm Busch Die Berliner Marztage Von 1848


Als Deutsche Revolution von 1848/49 - bezogen auf die erste Revolutionsphase des Jahres 1848 auch Märzrevolution - wird das revolutionäre Geschehen bezeichnet, das sich zwischen März 1848 und Spätsommer 1849 im Deutschen Bund ereignete. 18. März: Bei der Verlesung eines Patents König Friedrich Wilhelms IV. zu Reformen in Preußen kommt es bei einer Versammlung vor dem Berliner Stadtschloss zum bewaffneten Kampf zwischen Bürgern und Militär. Während der Verlesung werden nach anfänglich friedlicher Stimmung revolutionäre Parolen laut. Zwei Schüsse lösen sich - warum, wird nie geklärt. Es folgt ein Umschlagen der Stimmung der Demonstranten und der gezielte Einsatz des Militärs. Heftige Straßen- und Barrikadenkämpfe schließen sich an und fordern mehrere hundert Tote. Das Buch beschreibt die Vorgänge des Jahre 1848 aus der Sicht des Jahres 1899. Sorgfältig überarbeiteter Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1899.

5152 РУБ

похожие

Подробнее

Joseph Alexander von Helfert Die osterreichische Revolution im Zusammenhang mit der mitteleuropaischen Bewegung Jahre 1848 und 1849


Die österreichische Revolution im Zusammenhang mit der mitteleuropäischen Bewegung der Jahre 1848 und 1849 ist ein unveränderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1898.Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft, Reisen und Expeditionen, Kochen und Ernährung, Medizin und weiteren Genres.Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur.Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitäten erhältlich. Hansebooks verlegt diese Bücher neu und trägt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch für die Zukunft bei.

2252 РУБ

похожие

Подробнее

Marx Karl, Friedrich Engels Manifest der Kommunistischen Partei


Im Jahre 1848 wurde das Kommunistische Manifest von Friedrich Engels und Karl Marx veröffentlicht und gilt heute als Einführung in die Ideenwelt der beiden Revolutionäre.Von den europäischen Revolutionen bis zur Globalisierung hat es der knappe Text immer wieder geschafft, den kritischen Blick des Lesers zu schärfen. Dabei unterlagen die Theorien von Marx und Engels sehr unterschiedlichen Deutungen. Es lohnt ein Blick in das hier vorliegende unverfälschte Originaldokument.

1377 РУБ

похожие

Подробнее

Daniel Christopher Völpel Die Berichterstattung schwabischer Lokalzeitungen bei der Revolution von 1848


Magisterarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Neuere Geschichte, Note: 1,3, Universität Stuttgart (Historisches Institut), Sprache: Deutsch, Abstract: 1848 - eine Jahreszahl, die neben den revolutionären Ereignissen heute vor allem mit einer Einrichtung verbunden wird: Dem ersten deutschen Parlament, der Nationalversammlung in der Frankfurter Paulskirche. Doch die Revolution von 1848 war mehr als das. Elementare Freiheiten, Ansätze von Demokratie und Rechtsstaat wurden auf deutschem Boden erstmals verwirklicht. In allen Staaten des Deutschen Bundes verlief die Revolution unterschiedlich, die Einwohner der einzelnen Herzogtümer oder Königreiche reagierten auf verschiedeneWeise. Eine der interessantesten Fragen, die sich - nachdem die Abläufe und Entwicklungen der Jahre 1848/49 weitgehend bekannt sind - stellt, ist die, welche das neue Medium der Presse, insbesondere der Zeitungen, im Verlauf der Revolution gespielt hat. Lange Jahre waren die Zeitungen in der sogenannten Vormärzzeit strengstens zensiert worden, da die Potentatendas von den Druckerzeugnissen ausgehende Widerspruchs- und Konfliktpotenzial offensichtlich fürchteten. Eine der zentralen Forderungen der Revolutionäre war demnach auch immer wieder die Pressefreiheit gewesen, die mit der Revolution verwirklicht wurde. Exemplarisch werden daher zwei Lokalzeitungen aus dem Königreich Württemberg untersucht, die bisher kaum im Blickpunkt der Forschung standen: Der Böblinger Bote und der...

3639 РУБ

похожие

Подробнее

Flemming Schock Flottenbegeisterung, Flottendiskussion und Flottenpolitik im Vormarz in der Revolution von 1848/49


Magisterarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Neueste Geschichte, Europäische Einigung, Note: 1,0, Universität Duisburg-Essen (Geschichte), 179 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Ein Jahr, nachdem der Matrosenaufstand in Kiel den Anfang der Novemberrevolution 1918 und die deutsche Kapitulation eingeleitet hatte, hielt Alfred TIRPITZ (1849-1930) im ersten Satz seiner Erinnerungen fest: „Von der deutschen Flottenbegeisterung der 48er Revolution war in meinen Knabenjahren kaum mehr etwas zu spüren". Jene Jahre, die der ′Reaktionszeit′ und letztlich auch die sich seit 1858 anschließende ′neue Ära′ in Preußen, standen im wiederhergestellten Deutschen Bund im Zeichen der weitestgehenden Rückkehr zu vorrevolutionären gesellschaftspolitischen Zuständen. Der Kurs Deutschlands lag wieder fest in den Händen der Monarchen. Vor allem zwei Ergebnisse hatte die Revolution von 1848/49 in die Folgejahre eingeschrieben: Die Hoffnungen auf eine liberal-freiheitliche Nationalstaatsgründung waren ebenso untergegangen wie demokratische Zukunftserwartungen Deutschlands. Gerade Preußen und Österreich hatten sich als konservative Mächte behauptet, aber die monarchische Solidarität der beiden Vormächte des Deutschen Bundes überstand die Revolution nur in Brüchen. Der machtpolitische Gegensatz von Berlin und Wien war verstärkt in Bewegung geraten. Sollte dem Militär beider Staaten im Wettlauf um die Führungsrolle im Deutschen Bund für di...

6652 РУБ

похожие

Подробнее

Jan Hendrik Schmidt Europa und der deutsch-franzosische Krieg von 1870/1871


Examensarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - 1848, Kaiserreich, Imperialismus, Note: sehr gut, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Neueste Geschichte), 76 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Obwohl der Krieg von 1870/71 nur zwischen zwei Mächten ausgetragen wurde und seine Dauer verglichen mit anderen Kriegen recht kurz war, hatte er für ganz Europa Folgen, die auf kurze wie lange Sicht ungewöhnlich weit reichend waren. Von 1870 bis heute hat er die Historiker nicht nur in Europa, sondern weltweit immer wieder beschäftigt und dabei immer wieder Anlass zu neuen Interpretationen und Deutungen gegeben. Durch den deutsch-französischen Krieg wurden die Dinge in Europa völlig neu geordnet: Deutschland löste Frankreich als führende Nation, zumindest auf dem Kontinent, ab. Die Gründung des Deutschen Reiches wurde ermöglicht. Zwischen Frankreich und Deutschland entstand ein tiefer Bruch, der erst über 90 Jahre später durch die Unterzeichnung des deutsch-französischen Freundschaftsvertrags am 22. Januar 1963 aus der politischen Welt geschafft werden sollte und noch einige Jahre länger brauchte, um aus den Köpfen der beiden Völker zu verschwinden.Das Kaisertum in Frankreich war am Ende und wurde durch die dritte Republik abgelöst. Die Grundlagen des komplizierten Bismarckschen Bündnissystems, das noch für den Ersten Weltkrieg von großer Bedeutung sein sollte, wurden gelegt. Nachdem die französischen Truppen abz...

4764 РУБ

похожие

Подробнее

Joseph Alexander Helfert Die Osterreichische Revolution Im Zusammenhang Mit Der Mitteleuropaischen Bewegung Jahre 1848 Und 1849: In Wort Ton, in Bild Erz (German Edition)


Эта книга — репринт оригинального издания, созданный на основе электронной копии высокого разрешения, которую очистили и обработали вручную, сохранив структуру и орфографию оригинального издания. Редкие, забытые и малоизвестные книги, изданные с петровских времен до наших дней, вновь доступны в виде печатных книг.

748 РУБ

похожие

Подробнее

Marx Karl, Friedrich Engels Das kommunistische Manifest


Im Jahre 1848 wurde das Kommunistische Manifest von Friedrich Engels und Karl Marx veröffentlicht und gilt heute als Einführung in die Ideenwelt der beiden Revolutionäre. Von den europäischen Revolutionen bis zur Globalisierung hat es der knappe Text immer wieder geschafft, den kritischen Blick des Lesers zu schärfen. Dabei unterlagen die Theorien von Marx und Engels stets sehr unterschiedlichen Deutungen. Es lohnt ein Blick in das hier vorliegende unverfälschte Originaldokument.

4002 РУБ

похожие

Подробнее

Manfred Norwat Revolutionen gestern und morgen


Der Autor befasst sich in dem vorliegenden Buch "Revolutionen gestern und morgen / Ihre Ursachen-Verlauf-Bedeutung" mit den großen Revolutionen der Neuzeit. Er zieht die entsprechenden Schlussfolgerungen daraus, um eine mögliche künftige große Umwälzung zu skizzieren. Nachdem er die aktuellen ökonomischen, politischen und ökologischen Gegebenheiten beschrieben hat, vermittelt er das Fazit der gewonnenen Erkenntnisse.

1777 РУБ

похожие

Подробнее

Rudolf stratz die revolutionen der jahre 1848 und 1849 in europa. Rudolph Stratz – Wikipedia

Stratz war Angehöriger der Corps Teutonia Berlin (1883) und Teutonia Göttingen (1929). In Ziegelhausen und Bernau sind Straßen nach Rudolph Stratz benannt, auch in Heidelberg-Neuenheim gab es zwischen 1928 und 1945 eine solche Straße. Werke. Die Revolutionen der Jahre 1848 und 1849 in Europa, Heidelberg, Winter 1.

Simmerl - ISBN: 9788711507445 - (ebook) - von Rudolf ...

von: Rudolf Stratz. 4,99 € Verlag: ... Eine verzwickte Kriminalgeschichte in einer einfachen Dorfgemeinschaft aus dem Jahr 1926, deren liebenswerte und charakterstarke Bewohner sich nicht auseinanderbringen lassen. ...

Rudolf Stratz - LinkFang.de

Rudolph Stratz war der Sohn des begüterten Großkaufmanns Heinrich Stratz aus Odessa. Die Familie stammte ursprünglich aus Wildgutach im Schwarzwald [1] , der Großvater Sebastian war unter Katharina II. nach Russland eingewandert.

Rudolph Stratz – Wikisource

Die Revolutionen der Jahre 1848 und 1849 in Europa, geschichtlich dargestellt, C. Winter. Teil 1 (1888) Internet Archive und Teil 2 (1891) Internet Archive ; Teil 1 und 2 Universität Köln Der weisse Tod.

Simmerl | Rudolf Stratz | HÖBU.de

Kaufen Sie Simmerl von Rudolf Stratz als eBook-Download im EPUB-Format. Ohne Anmeldung, ohne Kopierschutz und ohne Extra-Software.

Carl Heinrich Stratz – Wikipedia

Stratz war der Sohn des begüterten Großkaufmanns Heinrich Stratz aus Odessa. Die Familie stammte ursprünglich aus Wildgutach im Schwarzwald, der Großvater Sebastian war unter Katharina II. nach Russland eingewandert. Sein Bruder Rudolph war ein bekannter Schriftsteller.

stratz Index - digitalis.uni-koeln.de

Stratz, Rudolph. Die Revolutionen der Jahre 1848 und 1849 in Europa, geschichtlich dargestellt. Teil 1. 2., Heidelberg: Winter. 1888-1891. XII, 278; XII, 350 S.

Heimliche Ehe | Rudolf Stratz | HÖBU.de

Kaufen Sie Heimliche Ehe von Rudolf Stratz als eBook-Download im EPUB-Format. Ohne Anmeldung, ohne Kopierschutz und ohne Extra-Software.

Rudolph Stratz – Wikipedia

Stratz war Angehöriger der Corps Teutonia Berlin (1883) und Teutonia Göttingen (1929). In Ziegelhausen und Bernau sind Straßen nach Rudolph Stratz benannt, auch in Heidelberg-Neuenheim gab es zwischen 1928 und 1945 eine solche Straße. Werke. Die Revolutionen der Jahre 1848 und 1849 in Europa, Heidelberg, Winter 1.

Rudolf Stratz (Rudolph Stratz) - Heidelberger Geschichtsverein

Heidelberger Geschichtsverein e.V. www.haidelberg.de. Rudolf Stratz (Rudolph Stratz) *6. Dezember 1864 Heidelberg †17. Oktober 1936 Gut Lambelhof in der Ortslage Kraimoos in Bernau am Chiemsee

Drachentöter af Rudolf Stratz som e-bog - Bogreolen.dk

Køb Drachentöter af Rudolf Stratz som e-bog på tysk til markedets laveste pris og få den straks på mail. Deutschland in den Jahren nach dem Ersten Weltkrieg. Fliegerhauptmann Walter Kettrich gelingt die Fl..

Die Revolutionen der Jahre 1848 und ... - Internet Archive

Book digitized by Google and uploaded to the Internet Archive by user tpb.

Die Revolutionen Der Jahre 1848 Und 1849 in Europa ...

Die Revolutionen Der Jahre 1848 Und 1849 in Europa Rudolf Stratz. Die Revolutionen Der Jahre 1848 Und 1849 in Europa: Februar-Revolution Und Ihre Nächsten Folgen.

Corvin Geschichte der Neuzeit


Nachdruck des Originals von 1882 über die Zeit zwischen den Revolutionen von 1848/49 und dem Deutsch/Französischen-Krieg von 1870/71. Dritter Band.

8902 РУБ

похожие

Подробнее

Jerolim Benko von Boinik Geschichte Der K. Kriegs-Marine Wahrend Jahre 1848 Und 1849


Книга "Geschichte Der K. K. Kriegs-Marine Während Der Jahre 1848 Und 1849".Эта книга — репринт оригинального издания (издательство "Verlag Des K.K. Reichs-Kriegs-Ministeriums. Marine-Sektion", 1848 год), созданный на основе электронной копии высокого разрешения, которую очистили и обработали вручную, сохранив структуру и орфографию оригинального издания. Редкие, забытые и малоизвестные книги, изданные с петровских времен до наших дней, вновь доступны в виде печатных книг.Im Auftrage Des K. K. Reichs-Kriegs-Ministeriums, Marine-Sektion, Nach Durchaus Authentischen Quellen Verfasst

1107 РУБ

похожие

Подробнее

Rudolf Steiner Die Geheimwissenschaft im Umriss


Sie ist das Gegenteil der Naturwissenschaft: Die Geheimwissenschaft. Rudolf Steiner erklärt in seinem grundsätzlichen Werk die Lehre vom Verborgenen und den geheimen Kräften der Natur. Er philosophiert über das Wesen der Menschheit, Schlaf und Tod, höhere Welten und die Erlangung von Erkenntnis. Eine anregende Lektüre, die gut als Einstieg in die Welt der Anthroposophie und Rudolf Steiners Denken geeignet ist, die jedoch auch für Erfahrene eine Erweiterung der Grundlagen bietet. Rudolf Steiner war Philosoph, Naturwissenschaftler, Begründer der Anthroposophie und der Waldorfpädagogik. Er entwickelte das Konzept der biodynamischen Landwirtschaft und der Eurythmie.

4252 РУБ

похожие

Подробнее

Andreas Lilienthal Die Revolution in Sachsen 1848/49 am Beispiel Dresden


Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Note: 2,7, Technische Universität Chemnitz (Wirtschafts- und Sozialgeschichte), Veranstaltung: Die Revolution 1848/49, Sprache: Deutsch, Abstract: Die französische Februarrevolution im Jahre 1848 löste innerhalb der europäischen Fürstenhöfe ein gewaltiges Entsetzen aber gleichzeitig auch einen tiefen Schock aus. Die Bevölkerung hingegen wurde von einer Welle der Begeisterung erfasst. Diese schlug in vielen Regionen sofort in revolutionäre Aktionen um und gipfelte in den Märzforderungen. Doch schon sehr bald zerplatzte jegliche Illusion, dass dieser Revolutionsfrühling im Jahre 1848 einen Aufbruch bedeutete, der eine einheitliche und freiheitsliebende Nation hervorbringen würde. Am 3. April 1848 lehnte der preußische König die Kaiserkrone, welche gleichfalls für einen deutschen Nationalstaat stand, ab. Des weiteren erkannten auch weitere deutsche Monarchen die Reichsverfassung nicht an. Daraufhin kam es in weiten Teilen zur Entladung der Enttäuschung der Bevölkerung. In Dresden, im Rheinland, in der Pfalz und Baden begannen bewaffnete Volksaufstände, welche für die Anerkennung der Paulskrchenverfassung kämpften.Jedoch wurden sie schon nach kurzer Zeit durch die Konterrevolutionären und vor allem durch das preußische Militär blutig niedergeschlagen. Im Verlaufe der Geschichte wurden die Kämpfer der Revolution je nach politischer Zielrichtung als Revoluzzer, Gewalttäter oder Helden verächtet ...

1464 РУБ

похожие

Подробнее

Marcel K. Schwertel Das Scheitern der Young-Ireland-Bewegung 1848 in Irland. Eine historische Einordnung


Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Allgemeines / Vergleiche, Note: 2,7, Universität Trier (Lehrstuhl für Internationale Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts), Veranstaltung: Die Revolutionen von 1848 in transnationaler Perspektive, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit soll analysieren, warum die „Young Ireland"-Bewegung im Jahr 1848 letztendlich scheiterte.Die Flagge der Republik Irland mit ihren Farben Grün, Weiß und Orange soll für den Frieden (Weiß) zwischen allen Bewohnern Irlands, unabhängig von Religion, Geschlecht, Herkunft und politischer Einstellung, stehen. Dabei steht Grün vornehmlich für den gälisch-katholischen Teil der Bevölkerung, während Orange Protestanten und Anglikaner in Irland symbolisieren soll. Sie wurde zwar erst seit 1922 in Irland verwendet, doch geht ihr Ursprung auf die Mitte des 19. Jahrhunderts zurück. Ihre Geschichte ist mit einer nationalen Bewegung verbunden, die außerhalb Irlands kaum bekannt zu sein scheint. John Mitchel war Teil der Bewegung, die als „Young Ireland" bekannt wurde. Ein weiterer „Young Irelander", nämlich Thomas Francis Meagher, brachte die irische Trikolore 1848 aus dem revolutionären Frankreich mit. Die dortige Revolution sollte großen Einfluss auf die Geschehnisse in Europa, Irland und auch auf die „Jungen Iren" haben, deren Bewegung noch im selben Jahr scheitern sollte.

2064 РУБ

похожие

Подробнее

Yunus Yildirim Die Emser Depesche und die Entstehung des Deutschen Reichs 1871


Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - 1848, Kaiserreich, Imperialismus, Note: 2,3, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (Philosophische Fakultät / Master European Studies), Veranstaltung: Die Herausbildung der Moderne in Europa, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Hausarbeit mit dem Titel „Die Emser Depesche und die deutsche Nationalstaatsbildung" wurde im Rahmen des Seminars „Die Herausbildung der Moderne in Europa" verfasst. Das Hauptaugenmerk dieser Arbeit liegt in der Analyse der Primärquelle, der Emser Depesche aus dem Jahr 1870, die von Otto von Bismarck redigiert wurde und zum deutsch-französischen Krieg führte. Hierbei geht es um die Frage, welche Rolle die Emser Depesche bei der Bildung des deutschen Nationalstaats beziehungsweise des Deutschen Reiches gespielt hat.Die Arbeit ordnet die Emser Depesche in den historischen Kontext ein. Die Revolution von 1848/49 wird als Ansatzpunkt herangezogen, da eine der Hauptforderungen der revoltierenden Menschen die Gründung eines deutschen Nationalstaates war. Die Revolution von 1848/49 wird im Gegensatz zur Reichsgründung aus dem Jahr 1871 u.a. als eine Initiative angesehen, bei der es um die Gründung eines Nationalstaats von unten ging. Aus diesem Grund wäre es möglich, beide Ereignisse miteinander in Verbindung zu setzen und ggf. zu vergleichen. Daraufhin wird auf den deutsch-dänischen Krieg (1864) eingegangen, der als der erste Einigungskrieg bezeichn...

1889 РУБ

похожие

Подробнее

Christof Kaczmarkiewicz, Daniel Auner, Andrea Beckert Wieder vereinigt. Deutschland 25 Jahre nach dem Mauerfall


Fachbuch aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Europa ab kaltem Krieg, , Sprache: Deutsch, Abstract: 10. November 1989: Die Mauer fällt, die Grenze ist offen, das geteilte Land ist wieder vereint. Also alles in Ordnung?Nicht ganz. Selbst ein Vierteljahrhundert später bezeichnen die Medien die fünf ostdeutschen Bundesländer noch als „neu", gegenseitige Ossi- und Wessi-Vorurteile werden wieder und wieder aufgewärmt und die DDR-Nostalgie erlebt eine späte Renaissance.Dieses Buch wirft einen kritischen Blick auf die heutige Gesellschaft und untersucht, inwieweit die „Mauer in den Köpfen" noch immer besteht - in Selbsteinschätzungen der Bevölkerung, Gehaltsunterschieden und den Wertvorstellungen der nachgeborenen Generation.Aus dem Inhalt:Einstellungsunterschiede ost- und westdeutscher Befragter zur Wiedervereinigung;Unterschiede im Einkommensniveau zwischen Ost und West;Die Jugend der Wendezeit/Der 1990er Jahre und ihre Wertvorstellungen

3989 РУБ

похожие

Подробнее

Vicky Kämpfe Tango als Ausdruck der Melancholie in modernen Gesellschaft


Die Moderne Gesellschaft in Europa tanzte, sofern sie der Anziehungskraft des Tangos erlegen war, einen melancholischen Tango. Diese Ausgangsthese fasst den in Europa getanzten Tango als Ausdruck eines melancholischen Gestimmtseins in Europa auf. Der Tango besaß in Europa in den 10er und 20er Jahren sowie in den 80er und 90er Jahren des 20. Jahrhunderts eine besonders hohe Beliebtheit. Für diese Jahre sind gesellschaftliche Stimmungen zu beobachten, die sich mit der Rezeption des Tangos in Verbindung bringen lassen. Melancholie stellte, so die Annahme der Autorin, das Bindeglied zwischen europäischer Moderner Gesellschaft und dem Tango dar. In den Beschreibungen der Melancholie, des Tangos und der europäischen Modernen Gesellschaft werden sich Ähnlichkeiten zeigen. Es handelt sich um jene Parallelen, die in ihrer Analyse zu Erkenntnissen über die Gesellschaft und deren Gestimmtsein führen. Die vorliegende Arbeit ist der Versuch, diese Parallelen des Tangos und der Modernen Gesellschaft zweier zeitlich begrenzter Epochen der europäischen Tangorezeption zu erfassen und zu beschreiben. Die Melancholie als ein körperlicher, geistiger und seelischer Zustand sei Leitfaden der Arbeit, Auswahlkriterium für behandelte Themenkomplexe, Kritik der Moderne und zugleich Teil einer Antwort für die Suche nach einem möglichen Umgang mit ihr. Die Melancholie, in ihrer Eigenschaft des Wahrnehmens der Welt in einer anderen Weise als die alltägliche, wird den Blick auf das Gestimmtsein der beiden...

6089 РУБ

похожие

Подробнее

Severin Fischer Die Energiewende und Europa. Europaisierungsprozesse in der deutschen Energie- Klimapolitik


Книга "Die Energiewende und Europa. Europäisierungsprozesse in der deutschen Energie- und Klimapolitik".

8264 РУБ

похожие

Подробнее

Sven Lachhein Von der Revolution 1848 zur Reaktionsara 1850er Jahre


Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - 1848, Kaiserreich, Imperialismus, Note: 1,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena, 29 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit soll sich mit den Revolutionsereignissen des Jahres 1848/49 und deren Folgeerscheinungen während der Reaktionsära in den 1850er Jahren beschäftigen. Neben der Schilderung der Ereignisse und deren Einordnung in den historischen Kontext werden die Geschehnisse der neuen alten Zeit nach der „gescheiterten" Revolution vor dem Hintergrund August Ludwig von Rochaus Werk „Grundzüge der Realpolitik" näher beleuchtet und mit anderen ideengeschichtlichen Ansätzen, insbesondere denen Karl August Varnhagen von Enses, verglichen. Da beide Publizisten und Politiker zur Zeit der hier zu behandelnden Ereignisse in Berlin wirkten und überdies hinaus Preußen die treibende Kraft der Reaktionszeit war, werden die Revolutionsereignisse außerhalb Preußens nicht näher behandelt. Der eigentlichen Revolution im März 1848 ging eine schwere Zeit voraus. 1846 kam es zu Mißernten, worauf ein erbarmungsloser Hungerwinter folgte, der überall in Zentraleuropa Teuerungsraten und damit Hungersnöte vor allem in den ländlichen Gebieten verursachte. Ebenso der vorindustrielle Pauperismus in den Arbeiterschichten führte zu einer Radikalisierung weiter Teile der Bevölkerung, da es den Regierungen nicht gelungen war, den sozialen Mißständen mit durchgreifenden R...

1377 РУБ

похожие

Подробнее

Viktoria Balanda Russland und Europa - Der Kampf zwischen den Kulturen nach der Theorie kulturhistorischen Typen von Nikolaj Jakovlevic Danilevskij


Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Russland, Länder der ehemal. Sowjetunion, Note: 1,85, Hochschule für Politik München, Sprache: Deutsch, Abstract: Nikolaj Jakovlevic Danilevskij (1822-1885), russischer Naturwissenschaftler und Philosoph gilt als Vorläufer von Oswald Spengler (1880-1936) in seiner Darstellung der Theorie der kulturhistorischen Typen. In seinem Hauptwerk "Russland und Europa" (die erste Buchausgabe erfolgte im Jahre 1871. Im Jahre 1920 publizierte Karl Nötzel die Teilübersetzungin deutscher Sprache) erarbeitet der russische Autor eine "pluribiozyklische Geschichtsdeutung", d.h. nach Hendrik Jacob Van der Pot: "diejenige Geschichtsdeutung, in der das eigentliche Subjekt der Geschichte nicht die Menschheit als Ganzes ist, sondern die einzelnen Kulturen (bzw. die einzelnen Völker oder Staaten) und dies alle denselben Lebenskreislauf von Entstehung, Wachstum, Blüte, Verfall und Untergang durchlaufen, ähnlich dem Lebenskreislauf der Organismen". Dazu wird auch in dieser Ausarbeitung skizzenhaft die Staats- und Kulturkreislauftheorie aus dem Orient (Ibn Khaldun) und Okzident (Vico) dargestellt.Danilevskij unternimmt Versuch die Theorie mit der Praxis zu verbinden. Seine Theorie ist aber auf keinen Fall ein Allheilmittel und hat als seine fehlende Folgerichtigkeiten und Widersprüche als auch Idealisierungen und "Prophezeiungen".In seinem Buch "Russland und Europa", die Edwa...

4077 РУБ

похожие

Подробнее

Sarah Luscher Die Entwicklung der Arbeitslosenversicherung im Deutschen Reich


Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - 1848, Kaiserreich, Imperialismus, Note: 1,7, Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Institut für Zeitgeschichte), Veranstaltung: HS Die Anfänge des Sozialstaates in Nordamerika, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit beschäftigt sich mit der Darstellung der Entwicklung der Arbeitslosenversicherung bis zum 'Gesetz über Arbeitsvermittlung und Arbeitslosenversicherung' im Oktober 1927. Dabei wird auf die folgenden Fragen eingegangen: Wie wurde die Arbeitslosigkeit im 19. Jahrhundert definiert, in welchem Zustand befand sich die Arbeitslosigkeit um die Jahrhundertwende und wie viele Phasen der Entwicklung zur Arbeitslosenversicherung gab es bis zur Einführung des Gesetzes über Arbeitsvermittlung und Arbeitlosenversicherung? Welche Grundsätze erhielt das Gesetz und wo müssen die Grenzen gezogen werden?Die Arbeit beschränkt sich allerdings auf drei Entwicklungsphasen der Arbeitlosenversicherung bis 1927. Ein kurzer Ausblick auf die Jahre von 1927 bis ungefähr 1929 beendet die Arbeit.

1539 РУБ

похожие

Подробнее

Toni Ziemer Das franzosische Feindbild in Deutschland vor und wahrend des Krieges von 1870/71


Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - 1848, Kaiserreich, Imperialismus, Note: 1, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit beschäftigt sich mit dem französischen Feindbild im „Deutschland" der Jahre 1813-1871. Die Leitfrage der Untersuchung lautet: In welchem Verhältnis und Wirkungszusammenhang stand die Ausprägung feindschaftlicher deutscher Haltungen gegenüber Frankreich zum jeweiligen Zustand von Krieg oder Frieden? Inwieweit sind diese Ausprägungen als Ergebnis gesellschaftlicher Bedürfnisse erklärbar, und inwieweit hatten Feind- und in deren Zusammenhang stehende Selbstbilder wiederum Auswirkungen auf die Bereitschaft der Deutschen zu Krieg oder zu Frieden mit Frankreich? Die Erkenntnisse der Geschichtswissenschaft dazu sind weitestgehend abgerundet, der Beitrag dieser Hausarbeit besteht darin, die Beobachtungen und Erklärungsansätze unterschiedlicher Historiker zusammenzufügen und in kleinschrittigerer Darstellung überschaubar zu machen.

1902 РУБ

похожие

Подробнее

Marcel Reh Nachhaltiges Wachstum trotz Schuldenkrise.. Analyse der drei wachstumsstarksten Staaten in Europa letzten Jahre


Als im Frühsommer 2007 die US-Immobilienkrise begann, konnte niemand erahnen, wo das alles hinführen sollte. Letztendlich führte es in die größte Krise, die die EU und die europäische Währungsunion seit Bestehen zu bewältigen hatte. Nach der Finanzkrise folgte die EURO-Krise bzw. die EU-Schuldenkrise. Europa rutschte von einer Krise in die nächste und die Medien wussten gar nicht, über welche wirtschaftlichen Horrornachrichten sie zuerst berichten sollten.Als dann sehr schnell klar wurde, dass Griechenland alsbald zahlungsunfähig sein würde, musste gehandelt werden. Aber zu welchem Preis? Als oberstes Ziel wurde allen Schuldenstaaten, die EU-Hilfen in Anspruch genommen hatten, das Sparen diktiert. Sparen bedeutet Verzicht und hemmt langfristig das Wachstum. Wie also soll man so nachhaltiges Wachstum generieren? So gut wie alle Staaten in Europa haben allenfalls eine marginale bis negative Wachstumsrate aufzuweisen. Jedoch lässt sich historisch ableiten, dass es in jeder Krise jemanden gibt, der davon profitiert.Wichtig bei dieser Analyse ist, dass die Wachstumsrate allein noch keinen großen Stellenwert hat, da erst nachhaltiges Wachstum Krisen überdauert und den Staat langfristig auf Kurs bringt. Somit ist es essentiell zu wissen, woraus sich das Wachstum zusammensetzt und wie es überhaupt entsteht.Um festzustellen ob und wer in Europa von der Krise profitieren könnte, wurden die drei wachstumsstärksten, europäischen Staaten der letzten Jahre (Polen, Türkei, Russland) dahinge...

6202 РУБ

похожие

Подробнее

Rudolf Stratz Die ewige Burg


Dieses Werk ist Teil der Buchreihe TREDITION CLASSICS. Der Verlag tredition aus Hamburg veröffentlicht in der Buchreihe TREDITION CLASSICS Werke aus mehr als zwei Jahrtausenden. Diese waren zu einem Großteil vergriffen oder nur noch antiquarisch erhältlich. Mit der Buchreihe TREDITION CLASSICS verfolgt tredition das Ziel, tausende Klassiker der Weltliteratur verschiedener Sprachen wieder als gedruckte Bücher zu verlegen - und das weltweit! Die Buchreihe dient zur Bewahrung der Literatur und Förderung der Kultur. Sie trägt so dazu bei, dass viele tausend Werke nicht in Vergessenheit geraten.

3114 РУБ

похожие

Подробнее

Patrizia Kern Der Begriff .Europa in antiken Quellen und der deutschen althistorischen Forschung des 20. Jahrhunderts


Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: Sehr gut, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck (Institut für Alte Geschichte), Sprache: Deutsch, Abstract: Bereits 1933 deutete der italienische Historiker Arnaldo Momigliano an, dass der antike Begriff „Europa" zu Rückbezügen hinsichtlich zeitgenössischer politischer Vorstellungen und Ideale einlade. Ein Dreivierteljahrhundert später zeigt der Blick auf die deutsch(sprachige) Wissenschaftslandschaft, dass vor allem seit Mitte/Ende der 1980er Jahre die Beschäftigung mit dem Begriff „Europa" und seinen Wurzeln, bzw. der Frage nach der Existenz eines „politisch-kulturellen Europagedankens" in der Antike zugenommen hat - ebenso wie die Zahl von Arbeiten, die aus einem Vergleich mit der Antike Lehren für das heutige politische Europa zu ziehen versuchen.Zwar reichen die antiken Zeugnisse und Vorstellungen zum geographischen und mythischen Inhalt des Begriffs bis ins 7. Jahrhundert v. Chr. zurück. Die Frage, ob es bereits in der Antike eine politisch-kulturelle Idee von Europa gegeben hat, gilt in der Forschung aber als umstritten. Der Grund hierfür liege in der unterschiedlichen Interpretation bestimmter antiker Quellen.In der vorliegenden Arbeit soll erstens versucht werden zu klären, welche Bedeutung der Begriff „Europa", insbesondere in Abgrenzung zu „Asien" in den antiken Zeugnissen hat, zweitens, welche Schwierigkeiten sich bei der Interpretation de...

5052 РУБ

похожие

Подробнее

Комментарии


#rudolf stratz die revolutionen der jahre 1848 und 1849 in europa #h301 01 g #lr1130 10bl #summer children boys girls clothing sets baby cotton clothes kids cartoon t #пион 4 #62 001 gmх #котел настенный logamax u072 18 #самокат 2 х колесный triumf active unlimited nl260 205 зеленый во3063 2 #50pcs 10 pin pcd 3d permanent makeup eyebrow tattoo blade microblading needles #daniel teixeira abhinav singh monika agarwal metasploit penetration testing #samurai snlkset 05 #4pcs 1106 7500kv 3 4s mini brushless motor for rc remote control fpv racing #george f black surnames of scotland their origin meaning and history #1613 1613 8 200 gw balls #fcp 502 w e #15 db0389ur a6 6lc05ea черный #protexin #потолочный светильник dio d arte tesoro h 1 4 25 200 n #наушники wk wi120 серебристый #patex #hotex #william branch life a poem in three books descriptive of the various #1 350 х 40 х 127 25а 90 m n #ноутбук hp 15 db1003ur 15 6 quot 1920x1080 amd ryzen 3 3200u 256 gb 4gb radeon #набор ae t подставка t51112 дрель ударная dv13ssna #лом гвоздодер harden 620717 двутавровый профиль 90 см #тормозной диск для велосипела shimano rt56 180 мм 6 болт только пластиковых #megami mgm 6 6x15 4x100 d54 1 et46 s #f blumenfeld 2 impromptus for piano op 45 #prestige sw 1087 6 e #304 stainless steel basin cold and hot faucet #girls clothing sets new summer cotton tops shorts children casual fashion #омега 3 д 4 в 1 #4 5 5 #пион 7

Подпишитесь на новые товары в firsstaneceach.cf